Wespenfallen - Hilfe gegen Wespen im Garten

Wespenfallen richtig einsetzen

Dank des fantastischen Wetters konnten wir dieses Jahr schon viele Tage und Abende im Freien verbringen.

wespenfallen_bunt_tisch
Doch der ungestörte Genuss von Kuchen, Eis oder Limonade ist bald zu Ende:
Die Zeit der Wespen steht bevor. Und wer mag schon gemütlich an der Kaffeetafel sitzen oder in der Eisdiele sein Tartufo geniessen, während aggressive Wespen um einen herumfliegen?
Doch es git ein wirksames und natürliches Mittel, um Wespen zu fangen: Die klassischen Wespenfallen mit Lockflüssigkeit.

Im Shop: Wespenfalle kaufen - hier haben Sie die große Auswahl !

Wie funktioniert eine Wespenfalle?

Eine Wespenfalle ist meist ein Glasbehälter, der mit einer süßen Flüssigkeit gefüllt wird, um die Wespen anzulocken.
Im Boden befindet sich eine Wölbung mit einer Öffnung hat, durch die die Wespen hereinkrabbeln können.
Einmal im Glas fallen die Wespen in die Flüssigkeit kommen nicht mehr heraus.
Auch wenn man so nicht alle Wespen erwischt, so kommen doch mit der Zeit einige zusammen.

Wo eine Wespenfalle aufhängen oder aufstellen?

wespenfalle-pink
Die meisten Wespenfallen haben am Flaschenhals eine Drahtschlaufe, mit der die Falle einfach an einen Zweig im Baum oder einem Wandhaken aufgehängt werden kann.

wespenfalle-gusseisen
Manche Wespenfalle sind in einem Ständer befestigt und können so auf einen entfernten Tisch oder den Boden an einem Baum gestellt werden. Hier können Sie Wespenfallen zum Aufhängen und zum Hinstellen kaufen. Eine tolle Idee ist auch das Set mit Wespenfalle und Wandhalter aus Gusseisen im Landhausstil.

Die Wespenfalle nicht direkt am Tisch aufstellen.

Da die Lockfallen ja die Wespen anlocken, macht es wenig Sinn, diese direkt am Tisch aufzustellen. Besser steht bzw. hängt eine Wespenfalle der enfternen Ecke des Gartens (zum Beispiel in einem Baum) oder von der Terrasse entfernt.

Lockmittel - die beste Flüssgkeit für die Wespenfalle.

Eine Wespenfalle soll möglichst nur die sogenannte Deutsche Wespe und die Gemeine Wespen fangen, da sie die größten Plagegeister darstellen und im Sommer verbreitet vorkommen. Damit sich keine harmlose Hummel oder nützliche Biene in der Falle verirrt, kommt es auf die richtige Lockflüssigkeit an. Wir haben verschiedene Rezepte ausprobiert und dieses funktioniert in unserem Garten am besten:

Rezept Lockflüssigkeit für Wespenfalle

    4 EL Zucker oder 1 Handvoll Zuckerwürfel
    6 cl Essig
    200 ml Obstsaft
    200 ml Weizenbier

Das ganze dann in eine verschliessbare Flasche füllen und für den Einsatz aufbewahren. Je nach Größe der Wespenfalle reicht das dann für einige Füllungen.

Nur wenig einfüllen und die Wespen abends freilassen

Wichtig: Die Wespenfalle nicht zu tief füllen. Ein Zentimeter der Flüssigkeit genügt! Zusätzlich kann man etwas Küchenkrepp in das Glas geben, damit die Wespen nicht ertrinken. Abends, wenn die Zeit im Garten vorbei ist, vorsichtig den Korken der Wespenfalle öffnen, so daß die Wespen wieder ins Freie gelangen können.


Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.